"Alter Sack" zu sein heißt nicht, die Hände in den Schoß zu legen. Durch die Aufnahme in unseren Club wirst Du berechtigt, anstelle des Bundesverdienstkreuzes am Revers Deines Anzuges einen kleinen Sack als Orden zu tragen. Als "Alter Sack" ist es Dir gestattet, Deinen Namenszug mit dem Titel "AS" (Alter Sack)  zu ergänzen. Dadurch werden Dir exklusive Privilegien und Huldigungen zuteil. So ist es Dir z.B. nicht mehr gestattet, im Haus, Keller, Garten oder Hof niedere Frondienste irgendeiner Art auszuführen!... Zum Club:            Mitgliederbereich       Mitgliederbereich der alten Säcke Zugang nur mit Passwort möglich. Bei Bedarf bitte anfordern!